Köln Rallye: so viele Wie 10,000 Muslime protestieren islamischen Extremismus Einer der größten muslimischen Verbände in Deutschland hat sich geweigert, zu beteiligen

Muslime organisieren den Krieg gegen den Terrorismus:

900 deutsche Moscheen verurteilen den Marsch

Ich habe diesen Artikel gesehen, der die Runden auf Social Media macht, die Leute, die es benutzen, um zu rasen, wie die Rassisten und die Medien die „zahlreichen“ Märsche von „Zehntausenden“ von Muslimen gegen den Radikalismus anerkennen. Das war vor dem Marsch verbreitet und wird jetzt praktisch ignoriert.

Ein früherer „Marsch gegen ISIS“, der im vergangenen Jahr viral wurde, wurde als jährliche Pilgerfahrt entlarvt, die nichts mit ISIS zu tun hat.

Die Organisatoren hatten edle Absichten, wie sie es während des Ramadans geplant hatten, Frieden und Solidarität zu betonen, da sie fühlten, dass Terroristen ihren heiligen Monat nutzten, um das Gegenteil zu tun.

Leider wurde der große Marsch sauer, als die Polizei schätzte, dass maximal 300 Personen teilnahmen, und auf den Videos und Bildern ist klar, dass dies viele Nichtmuslime und Journalisten beinhaltet.

Von den offensichtlichen Ursachen der geringen Anwesenheit ist, dass eine der größten islamischen Organisationen in Deutschland tatsächlich denunziert und abgelehnt den Marsch.

Ditib, die gegnerische Organisation, ist Teil des türkischen Staatsarms, der Tausende von Moscheen in Europa beaufsichtigt und die türkischen Muslime in Europa überwacht und kontrolliert.

#libfas #turkey #ditib #mosques #march #islam #moderate muslime #radical islam #terrorism #isis #isil #daesh #germany #deutschland

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s