Kiew stellt Bedingungen für Moskaus Teilnahme an Eurovision Song Contest

Im Streit um die Teilnahme Russlands an dem Eurovision Song Contest (ESC) sehen die ukrainischen Behörden nur noch einen Ausweg. Und zwar: Moskau soll Julia Samoilowa durch eine andere Person ersetzen, die nicht gegen das ukrainische Recht verstoßen hat. Der ukrainische Vizepremier Wjatschslaw Kirilenko hat im Gespräch mit einem einheimischen Radiosender seine Hoffnung zum Ausdruck… über … Kiew stellt Bedingungen für Moskaus Teilnahme an Eurovision Song Contest weiterlesen

Belgrad: Russische und Serbische Fan singen das Lied “Katjuscha” bei einem Treffen beider Klubs

https://www.youtube.com/embed/EvvO4vWyKyE?version=3&rel=1&fs=1&autohide=2&showsearch=0&showinfo=1&iv_load_policy=1&wmode=transparent Bei einem Treffen von Fans der Vereine Spartak Moskau und Roter Stern Belgrad sangen die Fans beider Teams das beliebte Lied über die “Putin-Orgel” 😉 Quelle: Ria Nowosti / RT über Belgrad: Russische und Serbische Fan singen das Lied “Katjuscha” bei einem Treffen beider Klubs — Defensor Pacis

„Die Welt“: Das jahrelang verpönte Russland wird auf einmal zum sicheren Hafen für Investoren

An den Finanzmärkten deutet sich eine Neuordnung an: Das jahrelang verpönte Russland wird auf einmal zum sicheren Hafen für Investoren, schreibt Holger Zschäpitz in seinem jüngsten Beitrag für die Tageszeitung „Die Welt“. Das einst so sichere Europa komme unter die Räder. „(Russlands Präsident) Wladimir Putin hat es geschafft: Ausgerechnet die Finanzmärkte, die… über „Die Welt“: Das … „Die Welt“: Das jahrelang verpönte Russland wird auf einmal zum sicheren Hafen für Investoren weiterlesen

Russische Militärs verteilen unter Syrern sieben Tonnen humanitäre Hilfe

Das russische Zentrum für Versöhnung der Konfliktparteien in Syrien hat in den vergangenen 24 Stunden rund sieben Tonnen Hilfsgüter verteilt. Die Hilfsaktionen fanden in den Gouvernements Aleppo, Hama und Dera'a statt. Auf diese Weise konnten 3.950 Zivilisten mit Nahrungsmitteln versorgt werden. Darüber hinaus beförderten die russischen Militärs nach Deir ez-Zor 20 Tonnen humanitäre Hilfe, die… über … Russische Militärs verteilen unter Syrern sieben Tonnen humanitäre Hilfe weiterlesen

Unter Russlands Aufsicht: Rebellen verlassen letztes von ihnen kontrolliertes Viertel im syrischen Homs

Sobald die Evakuierungsaktion abgeschlossen ist, steht Homs, Syriens drittgrößte Stadt, vollständig unter Kontrolle der Assad-treuen Kräfte. Russland hilft bei der Evakuierung. Der Beitrag Unter Russlands Aufsicht: Rebellen verlassen letztes von ihnen kontrolliertes Viertel im syrischen Homs erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell - Epoch Times (Deutsch). über Unter Russlands Aufsicht: Rebellen verlassen letztes von ihnen kontrolliertes … Unter Russlands Aufsicht: Rebellen verlassen letztes von ihnen kontrolliertes Viertel im syrischen Homs weiterlesen

Italien: Bürger protestieren gegen die Entsendung von Soldaten an die russische Grenze

Bürger Italiens protestieren gegen die Entsendung von 150 italienischen Soldaten nach Lettland, an die Grenze zu Russland, im Rahmen einer NATO-Mission. Eine dahin gehende Petition wurde bereits von rund 20.000 Italienern unterzeichnet, sagt der Initiator der Aktion, Blogger Tommaso Longobardi. „Da die Entsendung italienischer Soldaten als eine Provokation gegen Russland bewertet werden kann, soll die… über … Italien: Bürger protestieren gegen die Entsendung von Soldaten an die russische Grenze weiterlesen

Deutschland wieder im Zweifrontenkrieg

Viel Feind, viel Ehr’. Nach der Trockenübung gegen den russischen Präsidenten Wladimir Putin, die Mangels schwerem Gerät („Bundeswehr nur bedingt einsatzfähig“) im Sandkasten der Redaktionen stattfand, steht seit dem November 2016, seit der Wahl Donald Trumps zum amerikanischen Präsidenten, auch wieder die atlantische Front. Im Westen nichts Neues – das war einmal. O-Ton Klaus Brinkbäumer,… über … Deutschland wieder im Zweifrontenkrieg weiterlesen

Vasallin von der Leyen provoziert erneut Russland

https://buergerstimme.com/Design2/2017/01/vasallin-von-der-leyen-provoziert-erneut-russland/ Bildquelle: kremlin.ru Von der Leyen, die Hillary Clinton Deutschlands, bekommt anscheinend nie genug von ihrer Hetze gegen Russland sowie den syrischen Präsidenten Baschar al-Assad. Fortlaufend stellt sie den Westen als „Mekka des Friedens hin“, versucht ihrer US-NATO-Vasallenrolle gerecht zu werden. Demzufolge äußerte von der Leyen gegenüber der Bild am Sonntag:„Weder das syrische Volk noch … Vasallin von der Leyen provoziert erneut Russland weiterlesen