Abschied von Helmut Kohl

https://www.swr.de/swraktuell/rp/abschied-von-helmut-kohl-blog-zu-den-trauerfeiern-fuer-den-altkanzler/-/id=1682/did=19800698/nid=1682/3pjsik/index.html Die letzte Ruhestätte Grabstätte auf dem Domherrenfriedhof in Speyer. 18:30 Uhr ++ Außenübertragung: Weniger Besucher als erwartet Zur öffentlichen Übertragung der Trauerfeier neben dem Dom kamen etwa 600 Zuschauer Die Liveübertragung des Requiems verfolgen außerhalb des Doms nach ARD-Angaben etwa 1.000 bis 1.500 Menschen. Platz wäre für 3.500 gewesen.  (ps;Speyer ?, Rheinland-Pfalz/Ludwigshafen,? eine Handvoll … Abschied von Helmut Kohl weiterlesen

Die von Helmut Kohl eingeräumten Vorgänge haben der Partei Schaden zugefügt

Band 10. Ein Deutschland in Europa 1989 – 2009 Der Partei Schaden zugefügt (22. Dezember 1999) Die Generalsekretärin der CDU, Angela Merkel, resümiert die Verdienste von Helmut Kohl und kritisiert gleichzeitig deutlich seine Rolle in der Parteispendenaffäre. Kohl hatte Spenden in Höhe von 1,5 bis 2 Million DM, die auf Sonderkonten deponiert und nicht als … Die von Helmut Kohl eingeräumten Vorgänge haben der Partei Schaden zugefügt weiterlesen

„Mit der CDU will ich nichts zu tun haben“

Angela Merkel: "Mit der CDU will ich nichts zu tun haben" Von Ewald König 18. Juni 2015, 9:59 UhrEditiert am 21. Juni 2015, 13:23 Uhr78 Kommentare   Ein kleines, feines Jubiläum ist in diesen Wochen nahezu unbemerkt vorbeigezogen. 15 Jahre ist es nun her, dass Angela MerkelBundesvorsitzende der CDU Deutschlands wurde. Eine sehr lange Zeit, … „Mit der CDU will ich nichts zu tun haben“ weiterlesen

Merkel hat Kohl.

http://lepenseur-lepenseur.blogspot.de/2017/06/merkel-hat-kohl.html ... als »Glücksfall für uns Deutsche« (meint sie damit bloß die schon länger hier lebenden, oder alles auf zwei Beinen, was innerhalb der ungeschützten Grenzen des EU-Mitgliedslandes BRD herumwest?) bezeichnet. Nun, für sie selbst war er natürlich ein Glücksfall — andere Stasi-Spitzel brachten es nicht annähernd so weit, und mußten nach ihrer Enttarnung zumeist … Merkel hat Kohl. weiterlesen

Ministerin Blondhelm zeigt Offizier an, weil er einen Witz machte!

http://www.pi-news.net/ministerin-blondhelm-zeigt-offizier-an-weil-er-einen-witz-machte/ Von Peter Bartels | Der Blondhelm der Bundeswehr dreht offenbar endgültig durch. Ursula von der Leyen hat einen Oberstleutnant angezeigt. Er hatte in einem Scherz über sie das Wort „Putsch“ gebraucht … Laut Spiegel und BILD soll ein Oberstleutnant auf dem Truppenübungsplatz Wildflecken/Rhön gefrotzelt haben: „Ich habe es satt, dass 200.000 Soldaten unter Generalverdacht … Ministerin Blondhelm zeigt Offizier an, weil er einen Witz machte! weiterlesen

Erdogan oder Merkel

Bild> -Merkel mit Familie- ,und     -Erdogan mit Familie- Türkei ,Erdogan und EU, Erdogan und die Nazi vergleiche,wie "Nazi-Deutschland". Erdogan sollte "mut haben" und unterscheiden "Bürger-Deutschland" und "Politik-Deutschland. Nicht die Menschen,sondern die Politiker,machen die politik in Deutschland, Erdogan sollte "mutig sein" und eine andere aussage wählen, eben>;"Politik-Nazideutschland!" Erdogan ist nach EU Meinung ein Diktator?OK … Erdogan oder Merkel weiterlesen

„Hochbrisante Region“: Pipelines, Staatsgrenzen und der Einfluss des Westens auf dem Balkan

Der von der CDU ins Europaparlament weggelobte Ex-Ministerpräsident von Niedersachsen, David McAllister, hat das Problem ausländischer Einflussnahme auf dem Balkan als Thema entdeckt. Aus seiner Sicht ist es einmal mehr Russland, das die Region destabilisiert. über "Hochbrisante Region": Pipelines, Staatsgrenzen und der Einfluss des Westens auf dem Balkan — RT Deutsch

Saudis setzen Streubomben im Jemen ein

Saudi Arabien bombardiert den Jemen seit rund zwei Jahren. Das Königreich gestand ein, Streubomben "in eingeschränkter Art und Weise" im Jemen-Krieg zu verwenden. Die geächtete Streumunition stammt aus Großbritannien. Die Folgeschäden für Neugeborene sind enorm. Der Beitrag Saudis setzen Streubomben im Jemen ein: „Missbildungen bei Kindern durch den Krieg drastisch angestiegen“ erschien zuerst auf Online… über … Saudis setzen Streubomben im Jemen ein weiterlesen

Merkel has welcomed ‚the enemy‘ to UK doorstep as we battle WW3, blasts Katie Hopkins

http://www.express.co.uk/news/world/693531/Merkel-welcomed-enemy-UK-doorstep-battle-WW3-blasts-Katie-Hopkins ANGELA Merkel has been blasted for welcoming "the enemy" to Britain's doorstep by outspoken columnist Katie Hopkins. PUBLISHED: 03:30, Wed, Jul 27, 2016 | UPDATED: 18:08, Wed, Jul 27, 2016 The fiery TV star fumed at the German chancellor's open-door refugee policy after terror attacks in France and Germany which have taken place in … Merkel has welcomed ‚the enemy‘ to UK doorstep as we battle WW3, blasts Katie Hopkins weiterlesen

Willkommen im Club der Merkelianer

Nun haben die linken Journalisten wieder ein Thema, über das sie sich aufregen können: Der fehlende Handschlag beim Treffen zwischen Donald Trump und Angela Merkel im Weißen Haus vor laufenden... [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] über Willkommen im Club der Merkelianer — Jouwatch