KONTEN BEI FACEBOOK UND TWITTER WEG Hannelore Kraft löscht sich im Internet

http://www.bild.de/regional/duesseldorf/hannelore-kraft/loescht-social-media-konten-52117594.bild.html 09.06.2017 - 15:08 Uhr Düs­sel­dorf – Ich bin dann mal weg, wird sich Han­ne­lo­re Kraft (55, SPD) ge­dacht haben. Einen Tag vor dem Lan­des­par­tei­tag der am Boden zer­stör­ten NRW-SPD ließ die frü­he­re Par­tei­che­fin und Noch-Mi­nis­ter­prä­si­den­tin jetzt ihre Exis­tenz in den so­zia­len Netz­wer­ken lö­schen. Bis Don­ners­tag war auf Krafts Twit­ter-Ac­count als letz­te Wort­mel­dung immer noch … KONTEN BEI FACEBOOK UND TWITTER WEG Hannelore Kraft löscht sich im Internet weiterlesen

Advertisements

Zensur-Outsourcing

Robert von Cube auf dem Blog Ruhrbarone: Hasspostings: Grau verbieten! Heute Morgen hat Renate Künast ein Interview im Deutschlandfunk gegeben, in dem sie sich zu Heiko Maaß‘ Gesetzentwurf zum Thema „Hasspostings“ geäußert hat. Vieles von dem, was sie gesagt hat, habe ich nicht verstanden. Das hat mit verworrenen Formulierungen zu tun und damit, dass sie … Zensur-Outsourcing weiterlesen

Das Ende der Mediendemokratie hat begonnen

http://wegecon.de/das-ende-der-mediendemokratie-hat-begonnen/ Eine Mediendemokratie ist eine Demokratieform, in der sich Regierung und Regierungsparteien in einer unheilvollen Wechselwirkung mit den Massenmedien gleichwohl ihre Macht gegenseitig sichern als auch sich gegenseitig ihrer Macht vergewissern. Zu welch katastrophalen Auswüchsen eine Mediendemokratie führt, haben wir in den letzten Jahren am Beispiel der Flüchtlingskrise vor Augen geführt bekommen. Durch die Medien … Das Ende der Mediendemokratie hat begonnen weiterlesen

Deutschland: Grünen-Chef Özdemir fordert deutsch-türkischen Fernsehsender

In einem Interview mit der „Rheinischen Post“ hat Grünen-Chef Cem Özdemir die Gründung eines öffentlich-rechtlichen Fernsehsenders mit deutsch-türkischer Ausrichtung gefordert. „Wir brauchen einen deutsch-türkischen Fernsehsender, eine Art deutsch-türkisches Arte“, sagte Özdemir wörtlich. „Es wurde über Jahrzehnte versäumt, dafür zu sorgen, daß diejenigen, die aus der Türkei nach Deutschland gekommen sind, hier eine neue Heimat finden,… über … Deutschland: Grünen-Chef Özdemir fordert deutsch-türkischen Fernsehsender weiterlesen

Wendt „hat jegliche Glaubwürdigkeit verloren“: SPD, Linke und Grüne fordern Rücktritt von DPolG-Chef

Rainer Wendt habe "jegliche Glaubwürdigkeit verloren", so die stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Eva Högl."Deshalb kann er sein Amt auch nicht mehr mit Autorität ausführen und sich für die Polizistinnen und Polizisten einsetzen." Der Beitrag Wendt „hat jegliche Glaubwürdigkeit verloren“: SPD, Linke und Grüne fordern Rücktritt von DPolG-Chef erschien zuerst auf Online Nachrichten aktuell - Epoch… über … Wendt „hat jegliche Glaubwürdigkeit verloren“: SPD, Linke und Grüne fordern Rücktritt von DPolG-Chef weiterlesen

Erneut Anschläge auf AfD-Politiker

Die linke Gewalt beschmutzt diesen Bundestagswahlkampf immer mehr. Die „Berliner Morgenpost“ vermeldet: Unbekannte haben mehrere Anschläge auf Büros, Fahrzeuge und Firmen von Politikern... [[ This is a content summary only. Visit my website for full links, other content, and more! ]] über Erneut Anschläge auf AfD-Politiker — Jouwatch

»Ein Scheiß gehört Euch! Geht arbeiten!«

http://www.metropolico.org/2017/02/03/ein-scheiss-gehoert-euch-geht-arbeiten/03FEB2017 »Ein Scheiß gehört Euch! Geht arbeiten!« Die Jungendorganisation der Grünen kommt – einmal mehr, einmal weniger – aber irgendwie immer mit durchgeknallten Ideen um die Ecke und unterscheidet sich hierbei eigentlich von den großen Grünen nur minimal. Aktuell will die Grüne Jugend Bayern »privates Eigentum wieder in die gesellschaftliche Verpflichtung nehmen und eine 100 … »Ein Scheiß gehört Euch! Geht arbeiten!« weiterlesen

Offener Brief an Steinmeier: Lüge und Wahrheit in der Politik – Nichts ist einfach schwarz oder weiß

Am 12. Februar wird Frank-Walter Steinmeier (SPD) zum neuen Bundespräsidenten gewählt. Der Ökonom Heiner Flassbeck richtet sich in einem Offenen Brief an das künftige Staatsoberhaupt und appeliert daran, auch umstrittene Themen offen zu debattieren. RT Deutsch dokumentiert das Schreiben im Wortlaut. Ps;wieso wird Der gewählt? Ohne Gegenkandidat? Eine Wahl die feststeht?Was ist das für eine Wahl? … Offener Brief an Steinmeier: Lüge und Wahrheit in der Politik – Nichts ist einfach schwarz oder weiß weiterlesen

Grüne stehen auf „Nafris“!

http://www.journalistenwatch.com/2017/02/02/gruene-stehen-auf-nafris/ Marokko und Tunesien sind begehrte Urlaubsländer und ziemlich sicher, ansonsten würden sie nicht in den Katalogen der Reiseanbieter stehen. Vielleicht sind sie auch sicher, weil deren Regierungen immer wieder versuchen, die „Bösewichter“ in andere Länder abzuschieben. Diesbezüglich gibt es eine interessante Meldung der dts-Nachrichtenagentur: Das Vorhaben der Bundesregierung, die Maghrebstaaten Marokko, Algerien und Tunesien … Grüne stehen auf „Nafris“! weiterlesen