GroKo II – Merkels Werk und Teufels Beitrag — philosophia perennis

Ein Gastbeitrag von Eliane Bezar Als die Wähler 2017 die GroKo abwählten, war für Angela Merkel bereits klar, dass sie selbst am Ruder bleiben wird – komme was da wolle. Denn sie hatte die Gewissheit, dass sie alle etablierten Parteien zu Mitläufern gemacht hatte, und dass sie als Kanzlerin „alternativlos“ war. Woher nahm sie diese…

über GroKo II – Merkels Werk und Teufels Beitrag — philosophia perennis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s