In Kiew hat man mit der Farbe das Denkmal von Bandera begossen

Die Unbekannten haben mit der roten Farbe das Denkmal der Aktivistin der ukrainischen Nationalisten Jelena Telige begossen, haben die Benutzer der sozialen Netzwerke mitgeteilt. Das Denkmal war Ende Februar im nationalen geschichtlichen Gedenknaturschutzgebiet «Babi Jar» geöffnet, wo in 1941-1943 Jahren die Nazis bis zu 200 Tausend Menschen, und zwar die Juden, vernichtet haben, schreibt…

über In Kiew hat man mit der Farbe das Denkmal von Bandera begossen — DE.News Front — Aktuelle Nachrichten auf Deutsch. Online lesen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s