Der Beweis, dass Hillary von Obama über die heimliche und illegale Überwachung von Trump informiert wurde

Von Martin Armstrong für http://www.ArmstrongEconomics.com, 7. März 2017Kommentar: Sie haben keinen Beweis, dass Obama Hillary informierte. Sie behaupten das nur, weil Sie ein Trump Unterstützer sind.Antwort: Das Bild oben zeigt Hillarys Twitter Eintrag vom 31. Oktober 2016 nachdem Obama die gerichtliche Erlaubnis erhielt, Trumps Server im Trump Tower anzuzapfen und zwar unter dem Vorwand, dass…

über Der Beweis, dass Hillary von Obama über die heimliche und illegale Überwachung von Trump informiert wurde — Inselpresse

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s