Martin Schulz droht: „Und ab morgen heizen wir den Schwarzen ein!“

http://www.freiezeiten.net/martin-schulz-droht-und-ab-morgen-heizen-wir-den-schwarzen-ein

Screenshot/Twitter
 

Martin Schulz droht: „Und ab morgen heizen wir den Schwarzen ein!“

29.01.2017 – 22:46 Uhr

DEUTSCHLAND. Martin Schulz, Kanzlerkandidat der SPD, hat aufTwitter eine eindeutige Drohung ausgesprochen. „Und ab morgen heizen wir den Schwarzen ein!“, schrieb der 61-Jährige am Sonntag.

Diesen Artikel…

1

Martin Schulz macht aus seinen politischen Zielen keinen Hehl. „Dieses Land braucht eine neue Führung“, stellte er vor einigen Tagen unmissverständlich klar.

Bei seiner Vorstellungsrede vor rund 1.000 fanatischen Anhängern sprach Schulz von einer „Aufbruchsstimmung“, die nicht nur „hier im Saal“, sondern in ganz Deutschland „greifbar“ sei.

Er würdigte auch Sigmar Gabriel („Lieber Sigmar“), der „selbstlos“ auf das Amt des Kanzlerkandidaten verzichtet habe, „weil es für unser Land besser ist“.

Die Stimmung im Saal kocht, als der designierte Kanzlerkandidat von „endlosen und ermüdenden Streitereien“ beim politischen Gegner spricht. Der CSU wirft er sogar vor, „gegen die deutschen Interessen“ zu handeln.

Unverhohlen kündigte Martin Schulz an, dass seine Partei „die stärkste politische Kraft“ nach der Bundeswahl sein will. Dies sei aber nur möglich, „wenn wir die Ärmel hochkrempeln“ und „gemeinsam anpacken“.

Anschließend schwadronierte der ehemalige Buchhändler von „deutscher Innenpolitik“. Man dürfe sich nicht an den Zukunftschancen „unserer Kinder“ versündigen, sagte Schulz weiter.

Dann attackierte er „globale Finanzinstitute“, die mit ihrer „intransparenten Architektur“ einen „zynischen Machtanspruch“ dokumentieren und zementieren wollen.

„Jeder spürt es: Es geht ein Ruck durch die SPD, es geht ein Ruck durch das ganze Land. Wir wollen diese Aufbruchsstimmung nutzen“, sagte Martin Schulz am Ende seiner Rede

Advertisements
Veröffentlicht in: spd

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s